Aktuelles zu den Büchern, Im Tal der Dordogne

Neue Infos zu »Naturzeit aktiv: Im Tal der Dordogne«

Chateau de Commarque

Wir sind gerade an der Dordogne unterwegs zur Recherche für eine neue Auflage unseres Wanderführers. Zwei Touren funktionieren leider nicht mehr ganz genau so, wie im Buch beschrieben, da Wege gesperrt wurden.

Klippenweg in Bort-les-Orgues (Tour 2) gesperrt

Ein Teil der Wanderrunde Tour 2 aus unserem Buch »Im Tal der Dordogne« hat jetzt eine veränderte Wegführung und ist dadurch leider nicht mehr ganz so spektakulär. Der Treppenweg, der vom Dorf Chantery zum Belvédère hinauf und zu den Aussichtsplattformen an der Südseite der Felsnadeln führt, ist seit August 2020 aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die Markierung der Wanderrunde »Tour des Orgues« führt jetzt über die Hochebene zum Parkplatz zurück. Die komplette Wanderung ist inzwischen neu mit grünen Farbbalken (nicht mehr orange und blau) und Pfeilen sehr gut markiert, sodass der Weg kaum mehr zu verfehlen ist.

Neue Karte für Tour 2
So verläuft die neue Route der Tour 2 aus unserem Buch »Im Tal der Dordogne«
Karte: outdooractive auf der Basis von OpenStreetMap (ODbL) – Mitwirkende – www.openstreetmap.org

Chateau de Commarque (Tour 31)

Auf der »Waldrunde« am Chateau de Commarque ist nach einem Windbruch und der erfolgten Wiederaufforstung der grün markierte Weg unterbrochen. Die Runde ist damit nicht mehr begehbar. Der Zugang zur Burgruine selbst ist über den üblichen Zugang, der vom Parkplatz markiert ist, unverändert möglich.